Mundgeruch

Mundgeruch ist unangenehm. Für einen selber wie auch für das Gegenüber. Wer gut riechen will, achtet auf gute Mundhygiene. Reicht das nicht aus, gibt es zusätzliche Alternativen, um dem Mundgeruch den Garaus zu machen.

So vertreiben zum Beispiel Petersilie, Chlorophyltabletten oder Weinraute-Blätter Knoblauch- und Zwiebelgeruch. Im Gespräch mit Jill Keiser erklärt Professor Dr. Reinhard Saller die Ursachen für Mundgeruch und stellt ein paar Mittel vor, die dagegen helfen.

Redaktion: Jill Keiser