Musik und Geschichten: Alexandra - Sehnsucht

Auch 42 Jahre nach ihrem Tod ist die Popularität von Alexandra ungebrochen. Ihre Lieder sind Evergreens, ihre Chansons gewinnen immer neue Freunde.

1968 veröffentlichte Alexandra ihre erste LP und bald stellten sich erste musikalische Erfolge ein. Mit Titeln wie «Zigeunerjunge», «Mein Freund der Baum» und ihrer bekanntesten Single «Sehnsucht» wurde sie zu einer gefragten Sängerin.

Sie produzierte Fernsehshows u.a. mit Chris Howland, Vico Torriani und Gilbert Bécaud. Auch mit dem Titel «Illusionen», den sie gemeinsam mit Udo Jürgens komponiert hatte, war sie erfolgreich. Alexandra wurde zu einer Legende, ihre schwermütige, dunkle Stimme wird unvergessen bleiben.