Musik und Geschichten: Dorthe

Erinnern Sie Sich noch an den Schlager über den «Graf von Luxemburg» oder das Lied vom jungen Mann aus Düsseldorf, der sein grosses Glück mit mässigem Erfolg in den USA suchte?

Mitte der 1960er sorgten verschiedene Interpretinnen aus Nordeuropa auch bei uns für viel Aufsehen. Wenke Myhre, Siw Malmkvist oder Gitte sangen sich in die Herzen der Schlagerfans. Auch die dänische Frohnatur «Dorthe» schaffte mit dem Lied «Wärst du doch in Düsseldorf geblieben» und weiteren fröhlichen Schlagern den Sprung in die deutschen Hitparaden.

Dorthe gehört zu den wenigen Schlagersängerinnen, die bis heute im Radio präsent sind, wenngleich sie seit Jahren keinen Hitparadenerfolg mehr verbuchen konnte.

 

 

Moderation: Jörg Stoller, Redaktion: Jürg Moser