Richtige Pflege für den Zickzackstrauch

Garten

Den Namen Zickzackstrauch verdankt die Corokia cotoneaster ihren Zweigen, die wild und verwinkelt durcheinander wachsen. Mit ihren kleinen silbrig-grünen Blättern ist die Zimmerpflanze ein echter Hingucker.

Ein Strauch mit kleinen gelben Blüten.
Bildlegende: Corokia cotoneaster ist der lateinische Name für den Zickzackstrauch. zvg

Kultivieren lässt sich der Zickzack-Strauch als Zimmer- oder Kübelpflanze. Gute Pflege belohnt er mit vielen kleinen, intensiv duftenden gelben Blüten.

Woraus die gute Pflege besteht, erklärt Kübelpflanzen-Fan Bernhard Siegmann im «Musikwelle Magazin».

Moderation: Fränzi Haller, Redaktion: Bernhard Siegmann