Roger Whittaker

Der grosse Star aus Südafrika darf heute seinen 75. Geburtstag feiern. Er kann auf eine ungalubliche Karriere zurückschauen, die auch 2011 noch weitergeht.

1969 gelang ihm ein erster Hit mit «Durham Town», sein gepfiffener Titel «Mexican Whistler» machte ihn international bekannt und seine Lieder wie «Albany«, «Wenn es dich noch gibt», „Eloisa, «Leben mit Dir», u.v.a. gingen um die Welt. Sein aktuelle Album heisst treffend: «So viele Jahre»

Whittaker ist seit 1964 verheiratet mit Natalie OBrien und hat fünf Kinder. Zusammen mit seiner Ehefrau Natalie schrieb er das autobiografische Buch: Ein Glück dass es Dich gibt - So Far So Good.
 

Redaktion: Thomas Wild