Schräger Vogel

Musik & Geschichten

Das Schlimmste, was einem Musiker passieren kann, ist die Tatsache, dass seine eben fertiggestellte Komposition oder eine Tonabfolge darin bereits existiert. Auch Volksmusiklegende Carlo Brunner blieb diese leidige Erfahrung nicht erspart – mit amüsanten Folgen.

Carlo Brunner spielt Saxophon.
Bildlegende: Carlo Brunner verkörpert wie kein anderer die Schweizer Volksmusik. Keystone

«En schräge Vogel» heisst ein melodiöser Foxtrott von Carlo Brunner aus den neunziger Jahren. Wie und warum dieser Vogel in den Titel dieser Komposition gelangte, erfahren wir im heutigen «Musikwelle Magazin».

Moderation: Christine Gertschen, Redaktion: Ueli Stump