Staupe auf dem Vormarsch

Den meisten Hundehaltern dürfte die Staupe nur noch aus dem Impfbüchlein ihres Vierbeiners bekannt sein. Doch die gefürchtete Viruskrankheit breitet sich in der Schweiz wieder aus. Dagegen schützt die alljährliche Impfung.

Weitere Themen der Sendung:

• Ist die Krankheit therapierbar?
• Wie verläuft sie?
• Wie steckt der Hund sich an?

Im Gespräch mit Jill Keiser geht Tierarzt Enrico Clavadetscher auf diese und weitere Fragen ein.

Autor/in: Jill Esther Keiser