«Stöck, Wiis, Stich»

Ein gemütlicher Jass in vertrauter Runde, doch plötzlich ist man sich uneins über bestimmte Regeln. Der Jass-Service bringt Klarheit und geht auf konkrete Spiel-Situationen ein.

Prominenter Gast im «Samschtig-Jass» vom 8. Januar ist Pep Lienhard. Der weltweit erfolgreiche Bandleader startet 2011 mit einer neuen Tournee. Trotz intensiver Arbeit nimmt er sich immer mal wieder Zeit für einen gemütlichen Jass. In der Sendung zeigt er sein Können beim «Differenzler».

Der «Samschtig-Jass» kommt aus dem «Hotel Grand Regina» in Grindelwald. Die Spiezer Formation Surfdrummers sorgt für ein musikalisches Highlight der Sonderklasse.

Locker, gemütlich und leidenschaftlich

Der «Samschtig-Jass» ist das TV-Erfolgsrezept am Samstag-Vorabend. Monika Fasnacht und Jass-Experte Ernst Marti laden ein zu lockeren Jass-Runden in gemütlicher Atmosphäre. In jeder Sendung jassen prominente Gäste und leidenschaftliche Jasserinnen und Jasser. Für die Unterhaltung sorgen diverse Formationen aus der Volksmusik und die beiden Bauern «Hösli & Sturzenegger». Auf den Jass-Champion am Telefon warten bis zu CHF 16'000.-- Preisgeld.

Autor/in: Monika Fasnacht