Trauben vor Mehltau schützen

Brauchtum

Damit Trauben besser vor Mehltau geschützt werden, müssen sie ausgelaubt werden. Diese Aufgabe steht bei einem Winzer im Monat Juni an. Dadurch profitieren die Früchte von direktem Sonnenlicht und trocknen nach Regen schnell wieder ab.

Winzer befreit Rebe von Blättern und unnötigen Trieben.
Bildlegende: Winzer Christian Herzog befreit die Rebe von Blattwerk und unnötigen Trieben. SRF

Moderation: EricDauer, Redaktion: Sascha Zürcher