«Tröim us Gras»

Im neuen Buch «Tröim us Gras» von Jakob Alt von Oetwil an der Limmat sind die Themen ernst, aber der Ton ist heiter.

Jakob Alt, der sich selbst als «wörking Puur» bezeichnet, ist neben Bauer auch Sozialarbeiter, Liedermacher und Autor. Seine Texte sind Gegenargumente gegen das Verstummen des Mitredens und gegen das Verschwinden einer eigenen bäuerlichen Kultur.

Im Gespräch mit Christian Schmid gibt der «wörking Puur» zuerst eines seiner typischen Gedichte zum Besten.

Moderation: Christian Schmid, Redaktion: Christian Schmid