Unterstützung für Schwerstkranke

Unter Palliativer Medizin versteht man die Betreuung und Pflege von unheilbar kranken Menschen. Zum einen geht es um die Linderung von körperlichen Schmerzen, zum anderen um die seelischen Bedürfnisse eines Menschen.

Im Gespräch mit Jill Keiser gibt Professor Dr. Reinhard Saller Auskunft über Palliativ-Medizin. Im ersten Teil spricht er über Naturheilmittel, die zur Linderung der körperlichen Beschwerden eingesetzt werden.

Den zweiten Teil zum Thema Palliativ-Medizin gibt es auf DRS Musikwelle im «Magazin Gesundheit» vom 27. Juni zu hören. Dann erklärt Professor Dr. Reinhard Saller, wie diese Art Medizin auf die seelischen Leiden todkranker Patienten eingeht.

Autor/in: Jill Esther Keiser