Weinwanderweg am Ottenberg

Senioren

Wein trinken tun viele. Wie Wein hergestellt wird wissen allerdings wenige. Dabei ist das Interesse daran gross. Die Winzer am Ottenberg bei Weinfelden haben sich daher einen Weinwanderweg einfallen lassen, der zudem mit einer grandiosen Aussicht zu begeistern weiss. 

Auf dem Weinwanderweg lassen sich die Reben von der Aufzucht bis zur Blüte beobachten.
Bildlegende: Auf dem Weinwanderweg lassen sich die Reben von der Aufzucht bis zur Blüte beobachten. keystone

Durch die Rebberge der Dörfer Boltshausen, Ottoberg und Weinfelden führt der Weg über 4,4 km. Auf zwölf Tafeln erfährt man Wissenswertes und Interessantes über die hiesigen Traubensorten, das Leben der Rebe und die Arbeit der Weinbauern. Im Herbst kann man da und dort sogar noch einen guten Tropfen verkosten.

Autor/in: daue, Redaktion: Jill Keiser