Wenn Hunde erbrechen

Erbrechen ist ein wichtiger, aktiver Abwehrmechanismus des Körpers. Damit kann sich der Körper schnell und effektiv von giftigen Substanzen oder Fremdkörpern befreien. Das gilt auch für Hunde.

Nicht immer ist Erbrechen harmlos und je nach Schweregrad ist der Gang zum Tierarzt unumgänglich. Was beim Hund zum Erbrechen führt und wie er damit umgeht, erklärt Tierarzt Enrico Clavadetscher im Gespräch mit Jill Keiser.

Moderation: Jill Esther Keiser, Redaktion: Jill Esther Keiser