Zorba

Theodorakis' Musik zu Cacoyannis Film «Zorba the Greek» wurde ein Welterfolg, Zorbas Tanz zum Inbegriff der griechischen Musik schlechthin, und der sogenannte «Sirtaki» wird heute von Millionen als griechischer Tanz angesehen.

Dabei ist der «Sirtaki» ein reines Kunstprodukt. Den Tanz gibt es in der Volksmusik Griechenlands nicht. Er ist eine vereinfachte Form des Zei(m)bekiko, dessen Tanzschritte so zusammengestellt wurden, daß sie zwar noch an den Ablauf des ursprünglichen Tanzes erinnern, aber so vereinfacht sind, daß fast jeder sie nachtanzen kann. Auch in kalten Wintertagen!