Bauen im Berg: Jumbo, Toro und schlechte Luft (3/6)

Dass die Arbeit im Gotthard-Basistunnel überhaupt erst möglich ist, verdanken die Mineure dem Wettersteiger. Er sorgt für die Frischluftzufuhr. Trotzdem ist die Arbeit untertags gefährlich. Die grösste Gefahr ist aber nicht ein unberechenbarer Berg, sondern menschengemacht.

Unterrichtsmaterial

Artikel zum Thema

  • Bauen im Berg

    Bauen im Berg

    17 Jahre lang arbeiteten tausende Menschen am Gotthard-Basistunnel. Seine Entstehung barg so manche Überraschung.