Bilder allein zuhaus: Dreifaches Porträt von Richelieu (29/30)

Philippe de Champaignes «Dreifaches Porträt» von 1642 zeigt Kardinal Richelieu aus drei Perspektiven. Zwischen dem linken und rechten Porträt entflammt eine politische Diskussion. Das mittlere Porträt kann sich nicht entscheiden, auf welche Seite es sich stellen soll.

Artikel zum Thema

  • Bilder allein zuhaus

    Bilder allein zuhaus

    Kunstgeschichte für einmal humorvoll: Die Figuren von zehn Meisterwerken der Malerei erwachen zum Leben.

    30.11.2018