China

Eine Nation zwischen Tradition und Moderne: China. In den letzten Jahrzehnten hat die Volksrepublik den Wandel vom Entwicklungsland zur Supermacht vollzogen. Umweltverschmutzung, Korruption und die Kluft zwischen Arm und Reich stellen China jedoch vor gewaltige Herausforderungen.

Das Tor zur Verbotenen Stadt in Peking. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: China. Ein Land voller Gegensätze, zwischen Tradition und Moderne. srf myschool / UR Sweden, NRK

China ist in den letzten dreissig Jahren zur Supermacht herangewachsen. Das einstige Entwicklungsland hat den Weltmarkt erobert und ist zum wichtigsten Handelspartner der EU aufgestiegen. Der wirtschaftliche Aufschwung hat jedoch auch Schattenseiten.

Eine Mädchen und eine ältere Frau vor einer Ziegelsteinmauer. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Chinas «Ein-Kind-Politik» und die Folgen für die Sozialsysteme: Nur eine von vielen Herausforderungen, der sich die Volksrepublik stellen muss. SRF mySchool

Die zunehmende Umweltverschmutzung stellt das Land vor beinahe unlösbare Probleme. Zudem wird die Kluft zwischen Arm und Reich immer grösser. Auf der Flucht vor der Armut zieht es viele Bauern in die Metropolen, wo sie sich eine neue Existenz aufbauen wollen – eine Hoffnung, die oft unerfüllt bleibt.

Die «Ein-Kind-Politik» hat das Verhältnis zwischen den Generationen stark geprägt. Durch den demografischen Wandel wächst der Druck auf die jungen Leute und die Folgen für die Sozialsysteme sind dramatisch.

In Literatur und Film werden indessen Themen aus Chinas Vergangenheit aufgearbeitet – jedoch nicht ohne Zensur. Auch das Internet, das als Plattform für politische Diskurse entdeckt wurde, steht unter ständiger Kontrolle.

Didaktik

Die 7-teilige Reihe bringt den Lernenden die unterschiedlichsten Aspekte der Volksrepublik China näher. Von der jüngsten Geschichte, angefangen bei Mao Tse Tung, bis hin zur boomenden Filmindustrie und Welt der Literatur, die ihre Wurzeln 3000 Jahre in der Vergangenheit hat. Die Reihe hilft den Lernenden, ihre Klischees zu hinterfragen und sich ein eigenes Bild von einem unglaublich vielschichtigen Land zu machen.

Stufe: Sek I, Sek II

Fächer: Geografie, Geschichte, Gesellschaft

Stichwörter: Politische Systeme, Kultur, Tradition, Mao Tse Tung, Deng Xiaoping, Zensur, Kulturrevolution, Umweltschutz, Demografie, Supermacht, Wirtschaft

Produktion: Lisbet Schulz Contreras, Lollo Jarnebrink. UR Sweden, NRK 2013

Verkauf: Nicht im Angebot.

VOD: Bis 31.07.2018.

Sendungen zu diesem Artikel

  • SRF 1 06.10.2017 09:00

    SRF mySchool
    China: Die Supermacht (7/7)

    06.10.2017 09:00

    Kein Weg führt an der Supermacht China vorbei. Als weltweit führendes Exportland ist China ein unentbehrlicher Handelspartner der EU und der USA. Um der wirtschaftlichen Entwicklung nachzukommen, muss China jedoch Energie und Rohstoffe importieren.

    Unterrichtsmaterial

  • SRF 1 05.10.2017 09:30

    SRF mySchool
    China: Volk und Staat (6/7)

    05.10.2017 09:30

    China ist gekennzeichnet von Reichtum, Armut und Korruption. Ein Gleichgewicht zwischen sozialer Gerechtigkeit und Marktwirtschaft zu finden, wird immer schwieriger. Viele Menschen fühlen sich vom Staat im Stich gelassen. Die jüngere Generation tut ihren Unmut im Netz kund.

    Unterrichtsmaterial

  • SRF 1 05.10.2017 09:00

    SRF mySchool
    China: Arm und Reich (5/7)

    05.10.2017 09:00

    Im vom Aufschwung geprägten China wächst die Kluft zwischen Arm und Reich. Während einzelne immer reicher werden, kämpfen Bauern und Wanderarbeiter ums Überleben. Proteste und Streiks zeugen von ihrer Unzufriedenheit.

    Unterrichtsmaterial

  • SRF 1 04.10.2017 09:30

    SRF mySchool
    China: Eine neue Generation (4/7)

    04.10.2017 09:30

    Die Auswirkungen von Chinas „Ein-Kind-Politik“ sind gravierend: Die Bevölkerung altert in raschem Tempo und immer weniger Menschen sind im erwerbsfähigen Alter. Die Folgen für die Sozialsysteme sind dramatisch.

    Unterrichtsmaterial

  • SRF 1 04.10.2017 09:00

    SRF mySchool
    China: Literatur und Film (3/7)

    04.10.2017 09:00

    Die Volksrepublik kann auf 3000 Jahre Literatur zurückblicken. Doch auch im Land der Poesie, Essays und Romane wird das Medium Film immer wichtiger. Während Chinas Vergangenheit im Kino, TV und im Internet thematisiert wird, bleiben gewisse Themen tabu.

    Unterrichtsmaterial

  • SRF 1 03.10.2017 09:30

    SRF mySchool
    China: Ökologie und Wirtschaft (2/7)

    03.10.2017 09:30

    Der wirtschaftliche Aufstieg Chinas hat zerstörerische Folgen für die Umwelt. Schwindende Wasserreserven sowie Luft- und Wasserverschmutzung stellen das Land vor beinahe unlösbare Probleme.

    Unterrichtsmaterial

  • SRF 1 03.10.2017 09:00

    SRF mySchool
    China: Eine bewegte Geschichte (1/7)

    03.10.2017 09:00

    Mao Tse-tungs umstrittene Kulturrevolution oder die wirtschaftliche Neuausrichtung unter Deng Xiaoping: Chinas rasanter Aufstieg vom Entwicklungsland zur zweitgrössten Volkswirtschaft der Welt war kein einfacher. Ein Blick auf die jüngere Geschichte der Volksrepublik.

    Unterrichtsmaterial