Der einzige Sohn

Karang ist ein winziges Bergdorf im Himalaya auf 4000 Metern Höhe. Hier ist vor 19 Jahren Pema zur Welt gekommen. Armut und Krankheit zwangen seine Eltern, den einzigen Sohn wegzugeben. Heute führt Pema in Holland ein modernes Leben. Doch nun wollen die Eltern, dass er zurückkehrt.

Unterrichtsmaterial