Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Sprachen Deutsch mit Socke

Esther und Socke, ein ganz schön ungleiches Duo! Zusammen ermöglichen sie Kindern einen spielerischen Zugang zur deutschen Sprache. Sie lernen dabei über ihre Umwelt, einfache Alltagssituationen und Erlebnisse zu sprechen – von der Begrüssung bis zum Zähne putzen.

Esther und Socke.
Legende: Dank Socke gibt es auch beim Deutschunterricht einiges zu lachen. SRF

Wie alt bist du? Wie heisst du? Woher kommst du? Einfache Fragen und ein effizienter Zugang zur deutschen Sprache. In jeder Episode «Deutsch mit Socke» lernen Kinder simple Alltagshandlungen kennen. Zu lachen gibt es dabei dank Socke einiges.

Die Kinder lernen einfache Satzstrukturen und verschiedene Begriffe kennen: laut und leise, schnell und langsam oder links und rechts. Die Reihe soll die Lernenden dazu animieren, ihre Umwelt zu beschreiben, ihre Erlebnisse zu teilen und Gefühle auszudrücken.

Die Filme eignen sich für die Primarstufe (1.-2. Klasse) und Kinder, die Deutsch als Zweit- oder Fremdsprache lernen.

Stufe: PS (1. - 2. Klasse)

Fächer: Deutsch, Deutsch als Zweit-/Fremdsprache

Stichwörter: Sprachunterricht, Spracherwerb, Deutschunterricht, Wortschatz

Produktion: Esther Brandt, David Fermer, Samy Challah, Till Nachtmann, Stefan Silles. WDR 2015.

VOD: Bis 31.03.2023.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

verfügbar sind noch 500 Zeichen

Mit dem Absenden dieses Kommentars stimme ich der Netiquette von srf.ch zu.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Es wurden noch keine Kommentare erfasst. Schreiben Sie den ersten Kommentar.