Die Gehörnten: Tod und Leben im Tal der Könige (1/3)

Video «Die Gehörnten (1/3)» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Aus ihren Hörnern wurde Potenzmittel gemacht, aus den Magensteinen ein Heilmittel gegen Vergiftungen. Im 19. Jahrhundert waren alle Steinböcke in den Schweizer Alpen ausgerottet. Die Geschichte, warum es heute wieder viele dieser Tiere hat, gleicht einem Krimi.

Unterrichtsmaterial

Artikel zum Thema

  • Die Gehörnten

    Die Gehörnten

    Über 100 Jahre lang waren sie in den Schweizer Alpen ausgerottet. Doch die Steinböcke sind zurückgekehrt.