Juden & Muslime. So nah. Und doch so fern! (1/4)

Zu Beginn des 7. Jahrhunderts erfolgte die Geburt einer neuen monotheistischen Religion, die des Islams. Innerhalb eines Jahrhunderts brachte die junge Religion ein Gebiet von Persien bis Spanien unter ihren Einfluss. Was bedeutete diese Verbreitung für die Millionen Nicht-Muslime dieses Reiches?

Unterrichtsmaterial