Jugend, Talent und wilde Tiere

In «Jugend, Talent und wilde Tiere» haben Kinder und Jugendliche ihr Talent als TierfilmerIn testen können. Mit viel Geduld und Ausdauer haben sie mit einfacher Ausrüstung eindrückliche Bilder von einheimischen Wildtieren eingefangen.

Video «NETZ NATUR «Jugend, Talent und wilde Tiere» (Hochdeutsch)» abspielen

Jugend, Talent und wilde Tiere

50 min, vom 16.7.2009
Zusatzinhalt überspringen

Technisches Problem

Aufgrund eines technischen Problems kann dieses Online-Video vorübergehend nicht abgespielt werden. Wir arbeiten an einer Lösung. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Didaktik

Der Beitrag eignet sich als Einstieg in eine Unterrichtsreihe zu einheimischen Wildtieren. Als Lernkontrollen für SchülerInnen steht im Internet ein Arbeitsblatt zur Verfügung. Falls Zeit vorhanden ist, kann man mit der eigenen Klasse selber wilde Tiere filmen, seien es Insekten oder Hirsche. So lassen sich Biologie und Medienkunde optimal kombinieren.

Stufe: PS, Sek I, Sek II

Fächer: Biologie, Medienkunde

Stichwörter: Jugend, Natur, Tiere, Landschaft, Pflanze, Biber, Eidechse, Film, Schweiz, Alpen, Lebensraum

Produktion: Netz Natur, SF 2009

Verkauf: Online-Shop SRF

VOD: Unbegrenzt.

Sendung zu diesem Artikel