Laras Geheimnis

Ihr Aufstieg war kometenhaft. Zwei Silbermedaillen an der WM 2009 in Val d’Isère hatten Lara Gut über Nacht zum Skistar gemacht. Es hätte nicht besser laufen können, und die Olympischen Winterspiele von Vancouver 2010 standen kurz bevor. Doch dann kam der Trainingssturz am 29. September in Saas Fee.

Unterrichtsmaterial