Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Inhalt

Gesellschaft, Ethik, Religion Nachdänker

Altes Brot liegen lassen und dafür das Frische essen? Sich für immer von der realen in eine virtuelle Welt verabschieden? Schluss machen per Chat? Solchen Fragen geht Elia nach und verstrickt damit die Zuschauerinnen und Zuschauer in gedankliche Zwickmühlen.

Von Foodwaste hat jeder schon mal gehört. Und jeder weiss, dass man Nahrungsmittel nicht einfach so wegwerfen sollte. Aber wie sieht es am eigenen Küchentisch aus?

Da liegt ein frisches, duftendes Brötchen neben einem alten von gestern. Wer geriete hier nicht in Versuchung, nach dem frischen Brötchen zu greifen und das ältere Backwerk links liegen zu lassen. «Aber halt!», flüstert unser Gewissen, «was ist mit den Menschen, die Hunger leiden? Wenn die wüssten!». Okay, dann esse ich eben das Brot von gestern. Aber davon wird kein hungernder Mensch satt… und morgen ist das frische Brot dann auch alt. Was nun?

An dieser Stelle setzt die 5-teilige Reihe «Nachdänker» an, die in Zusammenarbeit mit der Redaktion von «Sternstunde Philosophie» entstand. Geschickt verstrickt Host Elia seine Zuschauer in gedankliche Zwickmühlen und fordert sie so auf, ihre persönliche Haltung, ihre eigenen Werte offen auf den Tisch zu legen, zu hinterfragen und mit anderen zu diskutieren. Vielleicht gibt es die «richtige» Antwort auf seine Fragen gar nicht, aber mit Sicherheit einen spannenden Weg auf der Suche nach ihr.

Stufe: Sek I, Sek II

Fächer: Ethik, Gemeinschaft, Philosophie

Stichwörter: Alltagsphilosophie, Logik, Ethik, Metaphysik, Gedankenspiel, Fragestellung, Philosophie, Erkenntnistheorie, Wissenschaftstheorie, Erkenntnisgewinn, Existenz, Platon, Aristoteles, Moral, Werte, Normen, Welterschliessung

Produktion: TinCan Media, Eveline Stalder. SRF mySchool 2018.

Cast: Elia Rohrbach (Elia), Lukas Meier (Beni), Tamara Knecht (Schwester), Eva Chantana Matzinger (Meri EP1), Yves Mavambu (Alex), Soraya Britt (Chiara), Lea Oswald (Meri EP2), Melvin Aeberhard (Marco), Valeria Wagner (Moderatorin), Balz Auf der Maur (Monster), Carla Schwarb (Isa)

Verkauf: Nicht im Angebot.

VOD: Unbegrenzt.

Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

verfügbar sind noch 500 Zeichen

Mit dem Absenden dieses Kommentars stimme ich der Netiquette von srf.ch zu.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Es wurden noch keine Kommentare erfasst. Schreiben Sie den ersten Kommentar.