Demnächst im TV

  • SRF 1 19.02.2019 09:00

    Politik und Gesellschaft: Debattieren (5/12)

    19.02.2019 09:00

    Man debattiert, um die Gegenseite mit Argumenten zu überzeugen. Oft resultiert daraus ein Kompromiss. Dafür braucht es Regeln: Beleidigungen sind ein No-Go, Gesprächsverweigerung führt zu nichts. Nur so ist eine konstruktive Debattenkultur möglich, die für jede Demokratie unerlässlich ist.

  • SRF 1 19.02.2019 09:10

    Der Krieg und ich – Sandrine aus Frankreich (3/8)

    19.02.2019 09:10

    Frankreich ist von Nazideutschland besetzt. Tausende fliehen in den Süden, der noch von Franzosen regiert wird. Auch viele jüdische Kinder werden nach Südfrankreich gebracht. Dort müssen sie sich vor den Deutschen verstecken. Sandrines Vater hilft diesen Kindern und riskiert dabei sein Leben.

  • SRF 1 19.02.2019 09:35

    Der Krieg und ich – Calum Schottland (4/8)

    19.02.2019 09:35

    Der 15-jährige Calum aus Schottland übt in der Schule, wie man Gasmasken anzieht. Da wird seine Stadt von deutschen Bombenflugzeugen angegriffen. Sein Freund und selbst Kinder fahren mit Fahrrädern durch die brennende Stadt und informieren die Feuerwehr über die Brände.

  • SRF 1 20.02.2019 09:00

    Politik und Gesellschaft: Streiken (6/12)

    20.02.2019 09:00

    Streik ist das letzte Mittel im Kampf um bessere Arbeitsbedingungen, höhere Löhne oder gegen Massenentlassungen. In der Schweiz wird deutlich weniger gestreikt als im Ausland. Doch wegen der Digitalisierung drohen Streiks auch hierzulande künftig zuzunehmen.

  • SRF 1 20.02.2019 09:10

    Der Krieg und ich – Romek aus Polen (5/8)

    20.02.2019 09:10

    Polen 1942: Das ganze Land ist von den Nazis besetzt. Wie alle Juden muss auch Romek einen Judenstern tragen und im Getto leben, von Mauern und Stacheldraht eingesperrt. Als alle Juden ins Arbeitslager gebracht werden sollen, muss der 10-Jährige handeln. Nur so kann er dem sicheren Tod entgehen.

  • SRF 1 20.02.2019 09:35

    Der Krieg und ich – Vera aus der Sowjetunion (6/8)

    20.02.2019 09:35

    Sowjetunion, 1942. Die 10-jährige Vera ist auf der Flucht vor der deutschen Armee, alleine. Ihre Eltern werden vermisst, seitdem sie aus Stalingrad geflohen ist. In einem Kinderheim auf dem Land findet sie Zuflucht. Da erhält sie einen Brief aus Stalingrad. Ob ihre Eltern wohl noch leben?

  • SRF 1 21.02.2019 09:00

    Berufsbild: Elektroniker EFZ

    21.02.2019 09:00

    Hard- und Software planen und entwickeln. Das ist der Berufsalltag von Thomas. In seiner 4-jährigen Lehre zum Elektroniker hilft er mit, hochkomplexe Brandmeldeanlagen zu produzieren. Ein Hightech-Beruf der ihn fordert und Spass macht. Dafür muss er immer auf dem neusten Stand der Technik sein.

  • SRF 1 21.02.2019 09:10

    Der Krieg und ich – Justus aus Deutschland (7/8)

    21.02.2019 09:10

    Im Jahr 1945 kann Nazideutschland den Krieg nicht mehr gewinnen. Gekämpft wird aber immer noch. Nun müssen alte Männer und Jugendliche, ja sogar Kinder, an die Front. So auch der 15-jährige Justus, der noch an den Sieg glaubt. Doch kurz vor der Ankunft der Amerikaner taucht sein Leutnant unter.

  • SRF 1 21.02.2019 09:35

    Der Krieg und ich – Eva aus der Tschechoslowakei (8/8)

    21.02.2019 09:35

    1944 wird die 14-jährige Jüdin Eva aus der Tschechoslowakei ins Konzentrationslager Auschwitz gebracht. Dort wird ihr eine Nummer tätowiert und sie muss Zwangsarbeit leisten. Wer alt und schwach ist, wird vergast. Eva kann nur hoffen, dass die Alliierten rechtzeitig kommen.

  • SRF 1 22.02.2019 09:00

    Berufsbild: Polymechanikerin EFZ

    22.02.2019 09:00

    Stahl, Chromstahl oder Aluminium. Diese Materialien bearbeitet Toma Sarbach in seiner 4-jährigen Lehre zum Polymechaniker. An Fräs-, Dreh- oder Bohrmaschinen bringt er die Werkstoffe in die richtige Form. Und dies auf den tausendstel Millimeter genau.

Ausgestrahlte Sendungen