Soundtracks: Martin Luther King (1/5)

Heute sind es Rapper wie Kendrick Lamar, die in ihren Texten gegen Rassismus protestieren. In den 1960er-Jahren waren es Aretha Franklin oder Peter Yarrow. Die Musik begleitete stets die Bürgerrechtsbewegung der Afroamerikaner, verschaffte ihnen Gehör und hinterliess ihre Spuren bis heute.

Unterrichtsmaterial