Zum Inhalt springen
Inhalt

SwissSkills 2018 SRF@SwissSkills2018

Ob Informatiker, Bootsbauerin oder Pferdepfleger: Bei den SwissSkills 2018 messen sich vom 12. bis 16. September junge Berufsleute aus den unterschiedlichsten Branchen. Mit rund 900 Teilnehmern ist sie die grösste Berufs-Show der Welt, und SRF ist mittendrin.

Ein Schreiner bei der Arbeit an den SwissSkills 2014.
Legende: Bei den SwissSkills stehen 1100 der besten jungen Schweizer Berufsleute aus allen Landesregionen der Schweiz im Einsatz. SwissSkills 2014

Zum zweiten Mal nach 2014 messen sich vom 12. bis 16. September rund 900 Lernende und junge Lehrabgänger an den SwissSkills 2018. Damit ist diese Berufs-Show auf dem Gelände der Bernexpo weltweit die grösste ihrer Art. In 75 Berufen werden Schweizermeisterschaften ausgetragen, zudem werden 60 Demoberufe den bis zu 150'000 Besucherinnen und Besuchern präsentiert.

Umfassende Berichterstattung

Ob im Radio, im TV oder online: SRF berichtet die ganze Woche über die faszinierende Welt der Berufe und jungen Berufsleute. Dabei zeigt SRF die Wettkämpfe hautnah und thematisiert das erfolgreiche Modell der Schweizer Berufsbildung und des dualen Bildungssystems.

Am Samstag, 15. September, überträgt SRF den letzten Wettkampftag von 8.45 bis 17.55 Uhr live auf SRF 1. Dabei präsentiert SRF spannende Archiv-Perlen, Porträts sowie Gespräche mit Berufsleuten und Berufsbildnern.

Die grosse Show rund um die Siegerehrung am Samstagabend in der Berner Eishalle bietet SRF zudem als Livestream an. Gebündelt sind diese Inhalte auf srf.ch/SwissSkills2018, Link öffnet in einem neuen Fenster zu finden.

Highlights

Highlights