Wenn die Psyche kopfsteht: Depression (3/3)

Eine Fehldiagnose machte Ariane (20) das Leben schwer. Statt die junge Frau auf Depressionen zu therapieren, gingen Fachleute lange von einer Essstörung aus. Erst nachdem Ariane ihrem Arzt deutlich machte, dass sie so nicht weiterleben könne, kam die Wende.

Unterrichtsmaterial

Artikel zum Thema