Ensemble Mezrab und Ale Möller am Festival «glatt&verkehrt»

Jeden Sommer findet in Krems das Musikfestival «glatt&verkehrt» statt, mit Musikgruppen aus der ganzen Welt.

Wir blicken im «Nachklang» nochmals zurück auf das letztjährige Festival und bringen Ausschnitte aus zwei Konzerten: Das Ensemble Mezrab spielte persische Musik und der Schwede Ale Möller reiste musikalisch vom europäischen Norden bis nach Senegal.