Gershwin & Friends

Ein Nachklang in X-Large: Gershwin and Friends zu Ehren! Zum einen von den BBC Proms, der traditionellen Konzertreihe aus dem sommerlichen London, zum Beispiel mit der «Rhapsody in Blue», mit dem BBC Scottish Symphony Orchestra und improvisierenden Jazz-Einlagen des Marcus Roberts Trio.

Zum anderen kommt der Gershwin-Sound vom Festival «glatt&verkehrt», wo Tini Kainrath und Willi Resetarits sowie die vier Damen von «String Fizz» die ein oder andere Gershwin-Perle heben. Und die «Friends»: das sind Igor Strawinsky und Leonard Bernstein.