Wenn ich online bin

Das Internet gehört längst zu unserem Alltag. Doch was machen wir und was geschieht mit uns, wenn wir online sind? Im Telefontalk nachtwach erzählt das Publikum von seinen Streifzügen durchs World Wide Web.

Knapp 4 von 5 Schweizerinnen und Schweizern ab 14 sind täglich oder mehrmals pro Woche im Internet. Während sich die einen auf Pornoseiten verlieren oder in andere Identitäten schlüpfen, tummeln sich andere in Foren, machen die Nacht zum Tag oder setzen beim Pokern ihr gesamtes Geld aufs Spiel. Im Internet eröffnet sich eine eigene Welt – die Zuschauerinnen und Zuhörer geben Barbara Bürer einen Einblick in ihre persönliche Online-Welt.

Schon vor der Live-Sendung kann die Redaktion über nachtwach@srf.ch kontaktiert werden. Und am Dienstag, 9. September, ab 23 Uhr unter der gratis Telefonnummer 0800 00 22 20.