Zum Glück!

«Es hätte alles ganz anders kommen können, wenn nicht…» - so oder ähnlich können die Geschichten beginnen, die das Publikum in dieser Dienstagnacht erzählt.

Im Telefontalk nachtwach dreht sich diesmal alles um glückliche Wendungen, positive Fügungen und wegweisende Entscheidungen. Zum Glück dachte man daran, dass der Herd noch eingeschaltet ist. Zum Glück wusste der beste Freund um die Allergie auf Bienenstiche. Zum Glück stieg man nicht in jenen Zug, der kurz darauf verunglückte. Barbara Bürer öffnet die Leitungen für Glückspilze und Menschen, denen das Leben mindestens einmal im Leben hold war.

Schon vor der Live-Sendung kann die Redaktion über nachtwach@srf.ch kontaktiert werden. Und am Dienstag, 24. März, ab 23 Uhr unter der gratis Telefonnnummer 0800 00 22 20.