Durch die Hölle

Im Gespräch mit Barbara Bürer blicken die Anrufenden auf eine schwere Leidenszeit zurück, in der sie durch die Hölle mussten.

Verzweifelte Frau
Bildlegende: Colourbox

Wer durch die Hölle geht, erlebt einen Albtraum, befindet sich in einem kaum aushaltbaren Ausnahmezustand, fürchtet vielleicht sogar um sein Leben. Ganz unterschiedliche Situationen können zu solchen Extremsituationen führen: Komplikationen während der Geburt, eine schwere Krankheit, Gewalt, ein Terroranschlag, Mobbing-Attacken am Arbeitsplatz. Wie überlebt man die Hölle? Wo findet man Licht im Dunkel? Wie geht das Leben weiter, wenn die Hölle überstanden ist? Im Telefontalk nachtwach erzählt das Publikum von Horrorerlebnissen, schlimmen Erfahrungen, dunklen Tälern und dem Ausweg aus der Hölle.

Schon vor der Livesendung kann die Redaktion über nachtwach@srf.ch oder unter der Gratistelefonnummer 0800 00 22 20 kontaktiert werden.

«nachtwach» wird auf SRF 1 wiederholt: in der Nacht von Freitag auf Samstag um 04.00 Uhr.

Moderation: Barbara Bürer