Frau oder Mann?

Mann oder Frau? Eine klare Sache.

Oder doch nicht? Es gibt Menschen, die zwischen den beiden Geschlechtern hin und her gerissen sind: Intersexuelle, die mit uneindeutigem Geschlecht zur Welt kommen, Transsexuelle, die sich im falschen Körper fühlen, Menschen, die sich in der Liebe nicht entscheiden können zwischen den Geschlechtern. Im Telefontalk «nachtwach» kommen sie zu Wort und erzählen vom Mannsein, vom Frausein und der Vielfalt dazwischen.

Schon vor der Livesendung kann die Redaktion über nachtwach@srf.ch kontaktiert werden. Und ab 23.00 Uhr am Dienstag, 4. Oktober 2011, über die Gratisnummer 0800 00 22 20.

«nachtwach» wird auf SF 1 wiederholt: jeweils in der Nacht von Freitag auf Samstag um 03.30 Uhr.

Moderation: Barbara Bürer, Redaktion: Franziska von Grünigen