Hinter verschlossenen Türen

 

Was tut sich hinter verschlossenen Türen? Der Telefontalk nachtwach wagt einen Blick durchs Schlüsselloch und taucht in Welten ein, die uns sonst verschlossen bleiben. Die Zuhörerinnen und Zuschauer erzählen von Geheimnissen, geschlossenen Gesellschaften, dunklen Hinterzimmern, einem Leben hinter Gittern und Erinnerungen an Schlüsselloch-Beobachtungen aus der Kindheit.

 

Schon vor der Live-Sendung kann die Redaktion über nachtwach@srf.ch kontaktiert werden. Und ab 23 Uhr am Dienstag, 27. September 2011 über die Gratisnummer 0800 00 22 20.

 

«nachtwach» wird auf SF 1 wiederholt: jeweils in der Nacht von Freitag auf Samstag um 3:30 Uhr.

Moderation: Barbara Bürer