Ich bin Doppelbürgerin

Kurz vor dem Nationalfeiertag kommen im Telefontalk nachtwach Menschen zu Wort, die zwei Pässe besitzen und erzählen, was sie ihnen bedeuten.

Zwei verschiedene Pässe
Bildlegende: colourbox

Rund ein Viertel der Schweizer und Schweizerinnen besitzt einen zweiten Pass. Nachtwach will wissen, wie man ein Leben mit Doppelpass führt. Was heisst es, sich zwischen zwei Kulturen zu bewegen und zwischen zwei Heimaten hin und her gerissen zu sein? Welche Vorteile, aber auch Nachteile gibt es und auf welchen Pass würde man eher verzichten? Diese Fragen beantworten die Zuschauerinnen und Zuhörer kommenden Dienstag in der Sendung.

Schon vor der Livesendung kann die Redaktion über nachtwach@srf.ch oder unter der Gratistelefonnummer 0800 00 22 20 kontaktiert werden.
«nachtwach» wird auf SRF 1 wiederholt: jeweils in der Nacht von Freitag auf Samstag um 03.55 Uhr

Moderation: Barbara Bürer