«Ich bin ein Scheidungskind»

Wenn sich früher Eltern trennten oder scheiden liessen, wurden ihre Kinder oft stigmatisiert und litten deshalb besonders stark. Heute wird in der Schweiz jede zweite Ehe geschieden. Was aber nicht heisst, dass dies für Kinder «normal» oder weniger einschneidend ist.


Bei Barbara Bürer sprechen Scheidungskinder von früher und heute darüber, wie es für sie war, als sich Mutter und Vater trennten.

Schon vor der Live-Sendung kann die Redaktion über www.nachtwach.srf.ch kontaktiert werden. Und ab 23.00 Uhr am Dienstag, 21. August 2012, über die Gratisnummer 0800 00 22 20.

«nachtwach» wird auf SF 1 wiederholt: jeweils in der Nacht von Freitag auf Samstag um 4:05 Uhr.

Moderation: Barbara Bürer