Ich habe ein Leben gerettet

Wo sind die Lebensretter unseres Landes? «nachtwach», der Telefontalk nach Mitternacht, öffnet die Leitungen für Menschen, die sich für andere stark gemacht haben: Wie ist es, einen Verwandten durch Organspende zu retten? Jemanden vor dem Sprung von der Brücke zu bewahren? An der Unfallstelle jene zu sein, die nicht nur zuschaut, sondern handelt? Und wie erleben Ärztinnen und Sanitäter ihren Alltag als Lebensretter?

In der Sendung «nachtwach» kommen Helden und Heldinnen des Alltags bei Barbara Bürer zu Wort.

Schon vor der Live-Sendung kann die Redaktion über http://www.nachtwach.sf.tv/ bzw. http://www.nachtwach.drs3.ch/ kontaktiert werden. Und ab 23 Uhr am Montag, 14. Februar 2011 über die Gratisnummer 0800 00 22 20.

«nachtwach» wird auf SF 1 wiederholt: jeweils in der Nacht von Freitag auf Samstag um 3.30 Uhr.

Moderation: Barbara Bürer, Redaktion: Franziska von Grünigen