«Ich kann nicht ohne ...»

Es kann eine Sucht sein, eine Leidenschaft, eine Abhängigkeit, eine Gewohnheit: Im Telefontalk «nachtwach» erzählen die Zuhörerinnen und Zuschauer, ohne was sie ihr Leben nicht mehr leben können.

Wie ist es, wenn man ohne Sauerstoffmaschine den nächsten Tag nicht überlebt? Was, wenn erholsamer Schlaf nur mit Tabletten möglich ist? Wie verändern Zwänge den Alltag? Welche Konsequenzen hat es, wenn man das Fremdgehen nicht lassen kann? Diese Dienstagnacht gehört dem vermeintlich Unverzichtbaren.

Schon vor der Live-Sendung kann die Redaktion über nachtwach@srf.ch kontaktiert werden. Und ab 23.00 Uhr am Dienstag, 17. Januar 2012, über die Gratisnummer 0800 00 22 20.

«nachtwach» wird auf SF 1 wiederholt: jeweils in der Nacht von Freitag auf Samstag um 03.30 Uhr.

Moderation: Barbara Bürer