Im Bahnhof

Der Bahnhof ist eine kleine Welt für sich. Freunde werden verabschiedet, Liebschaften gefunden und Gepäckstücke geklaut. Es wird rumgelungert, gearbeitet, gebetet, beobachtet, geflirtet, geflucht. Im Sekundentakt werden Weichen neu gestellt, ändern sich Pläne und kommen Geschichten ins Rollen.

Hörerinnen und Zuschauer erzählen, warum sie täglich Zeit im Bahnhof verbringen oder wieso sie ihn meiden.

Schon vor der Live-Sendung kann die Redaktion über http://www.nachtwach.sf.tv/ bzw. http://www.nachtwach.drs3.ch/ kontaktiert werden. Und ab 23.00 Uhr am Montag, 09. Mai über die Gratisnummer 0800 00 22 20.

nachtwach wird auf SF 1 wiederholt: jeweils in der Nacht von Freitag auf Samstag um 03:30 Uhr.

Moderation: Barbara Bürer, Redaktion: Franziska von Grünigen