In der Bar

An der Theke spielt sich das wahre Leben ab. Im Telefontalk «nachtwach» erzählen Zuhörerinnen und Zuschauer Geschichten von der Bar, die für sie mehr ist oder war als nur ein Arbeitsort oder Treffpunkt.

Cocktails auf Theke
Bildlegende: Colourbox

Eine Bar kann viel mehr sein als nur ein Ort, wo man arbeitet, sich mit Freunden trifft, ein Bier oder einen Cocktail bestellt. Eine Bar kann zu einer Heimat werden – nicht nur für den Barkeeper oder die Bardame, die nach alter Schule Drinks mixen und am Tresen traurige Seelen trösten, sondern auch für Gäste, die seit Jahren oder Jahrzehnte «ihrer» Bar die Treue halten. Die schummrige Bar im Rotlichtmilieu, die edle an der feinen Adresse oder die heimelige im kleinen Dorf auf dem Land: Hier trifft man sich zum Blind-Date, findet man die grosse Liebe, spielen sich die grossen und kleinen Geschichten ab, die das Leben schreibt. Im Telefontalk «nachtwach» erzählen Menschen Bar-Geschichten und sagen, weshalb ein bestimmtes Lokal zu ihrem zweiten Zuhause geworden ist.

Schon vor der Live-Sendung kann die Redaktion über nachtwach@srf.ch kontaktiert werden. Und am Dienstag, 28. Juni, ab 23 Uhr unter der gratis Telefonnummer 0800 00 22 20.