Telefon-Talk: Abtauchen, eintauchen, untertauchen

Abtauchen, eintauchen, untertauchen. In diesem Spannungsfeld bewegt sich der «nachtwach»-Telefontalk nach Mitternacht.

Barbara Bürer spricht mit den Anrufenden über deren persönliche Tauch-Erlebnisse: Abtauchen mit Schnorchel und Flossen in faszinierende Unterseewelten. Untertauchen als letzte Möglichkeit der Flucht, weil die Vergangenheit einen einholt. Eintauchen in neue (Erfahrungs-)Welten.

Schon vor der Live-Sendung kann die Redaktion über www.nachtwach.sf.tv bzw. www.nachtwach.drs3.ch kontaktiert werden. Und ab 23 Uhr am Montag, 21. Juli, über die Gratisnummer 0800 00 22 20.