The curAltor curates

Kann eine künstliche Intelligenz ein Konzertprogramm kuratieren? Mit der lernenden Software curAItor hat Nick Collins ein Programm entwickelt, das Musik hört, analysiert und bewertet. Der curAItor wurde anhand von 100 Klavierwerken der Neuen Musik geschult.

Symbol auf Rosa
Bildlegende: SRF / Sébastien Thibault

Aus den Einsendungen einer offenen Ausschreibung wählte der curAItor dann drei Werke zur Aufführung aus. Den Kurator aus Fleisch und Blut wird der curAItor nicht ersetzen können. Indem er aber Entscheidungen anders trifft, erfahren wir etwas über neue Möglichkeiten, Konzertprogramme zu gestalten.

Andrés Guadarrama: Colotomy
Patricia Martínez: Outside
Dong-Myung Kim: Siseon

Joseph Houston, Klavier

Konzert vom 18.10.2019, Art Plus Museum (Donaueschinger Musiktage)

Das Konzert steht bis 30 Tage nach Sendetermin zum Nachhören zur Verfügung.

Redaktion: Florian Hauser