«Bald wird die UBS den Analysten wohl zu langweilig»

  • Samstag, 10. Mai 2014, 13:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 10. Mai 2014, 13:03 Uhr, Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Samstag, 10. Mai 2014, 15:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 11. Mai 2014, 10:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 11. Mai 2014, 13:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 11. Mai 2014, 16:33 Uhr, Radio SRF 4 News

Die Korrespondentenrunde debattiert über Christoph Blochers Rücktritt aus dem Nationalrat, den US-Steuerstreit und die Auswirkungen auf die Grossbank Credit Suisse, die aktuelle Entwicklung der UBS, die diplomatischen Erfolge von Aussenminister Didier Burkhalter und das heikle Kunst-Erbe für Bern.

Erfolg für das UBS-Führungsduo Ermotti und Weber
Bildlegende: Erfolg für das UBS-Führungsduo Ermotti und Weber Keystone.

Es nehmen teil: Holger Alich vom deutschen Handelsblatt und Haig Simonian, freier Journalist für englischsprachige Medien.

Moderation: Cathy Flaviano, Redaktion: Barbara Peter