Schlafen im Wohnzimmer

Staffel 3

Das Wohnzimmer der Familie Mouralinho ist ganz und gar nicht optimal eingerichtet. Wohnen, Arbeiten und Schlafen müssen in einem Zimmer untergebracht werden.

Da Vater Bràs laut schnarcht, wurde er ins Wohnzimmer ausquartiert. Gleichzeitig verbringt die Familie abends gerne Zeit beim Fernsehen. Doch im jetzigen Zustand lädt das Wohnzimmer nicht für gemütliche TV-Abende ein.

Das Nigelnagelneu-Team strukturiert das Zimmer neu und vereint mit einem grossen, gemütlichen Modulsofa alle Bedürfnisse der Familie. Zusätzlich findet ein grosser Schreibtisch seinen Platz im Wohnzimmer.