Rusty Wier und andere Country-Outlaws

Wenn von den texanischen Country-Outlaws die Rede ist, dann fallen immer zuallererst legendäre Namen wie Willie Nelson, Waylon Jennings oder Townes Van Zandt. Rusty Wier stand dagegen ohne Zweifel immer im zweiten Glied.

Das Raubein aus Austin starb am 9. Oktober 65-jährig an Krebs. «On the Road Again» nimmt von ihm Abschied und erinnert sich bei dieser Gelegenheit auch an ein paar andere, heute leider etwas vergessene Outlaw-Pioniere.

«On the Road Again» wartet aber auch mit Geschenken auf. Die neuen Alben von Rosanne Cash und der Schweizer Cajun- und Zydeco-Formation Marc & the Boiled Crawfish liegen zum Gewinnen parat.

 

Gespielte Musik

Moderation: Regi Sager, Redaktion: Geri Stocker