Bach und Beyond - die Pianistin Gabriela Montero

Die Improvisation hat sich in jüngster Zeit auch in der klassischen Musik einen Platz zurückerobert. Eine, die nicht nur hervorragend Bach und Rachmaninow spielt, sondern auch darüber improvisiert, ist die aus Venezuela stammende Pianistin Gabriela Montero.

Häufig lässt sie sich im Konzert vom Publikum Themen geben, über die sie dann aus dem Stegreif extemporiert. Ein Treffen mit der Pianistin in Lugano beim Progetto Martha Argerich.

Erstausstrahlung am 7. November 2010.

Autor/in: Thomas Meyer