Christina: Königin ohne Land, aber mit Sinn für Musik

Das Leben der Christina von Schweden (1626 - 1689) ist so facettenreich, anrüchig, politisch und kunstbesessen, dass schon zu Lebzeiten die Gerüchteküche kocht.

Wer war diese Frau, die den Päpsten die Stirn bot und deren musikalische Akademien zu den Highlights in Rom zählten? 

 

Autor/in: Elke Kamprad