Ein Jungstar mit hohen Idealen - Julia Fischer

Es kann vorkommen, dass sie sich nach einem Sonatenabend neben den Pianisten ans Klavier setzt und als Zugabe ein vierhändiges Klavierstück spielt - Julia Fischer hätte ohne weiteres auch Pianistin werden können. Während des Studiums hat sie sich aber für die Geige entschieden.

Heute - mit gerade einmal 25 Jahren - ist sie nicht nur ein Weltstar, sondern auch Professorin an einer deutschen Hochschule. In «Parlando» gibt Julia Fischer um 15 Uhr Auskunft über ihr Leben zwischen Konzertbühne und Musikhochschule, zwischen Musikmarkt und hohen Idealen. Nach 16 Uhr gibt's dann eine Stunde Musik mit der jungen Geigerin.