Der Schriftsteller Adolf Muschg im Gespräch zum 80. Geburtstag

  • Freitag, 9. Mai 2014, 20:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 9. Mai 2014, 20:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 11. Mai 2014, 15:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Der Schweizer Schriftsteller und europäische Intellektuelle Adolf Muschg feiert am 13. Mai seinen 80. Geburtstag. Im Passage-Gespräch mit Hans Ulrich Probst und Felix Schneider blickt er zurück auf sein Leben und Werk, und verrät, was ihn heute umtreibt.

Porträt.
Bildlegende: Porträt von Adolf Muschg, 1975. Keystone

Seit rund 50 Jahren ist er als Romancier und Erzähler ebenso wie als politischer Essayist und akademischer Literaturwissenschaftler in der schweizerischen und europäischen Öffentlichkeit präsent - so brillant wie streitbar, umstritten und gefeiert. Am 13. Mai wird Adolf Muschg 80.

Im Passage-Gespräch mit Hans Ulrich Probst und Felix Schneider blickt Adolf Muschg zurück und voraus: auf sein Werk und Wirken, auf sein Leben und auf die gesellschaftlichen Umstände, die ihn geprägt haben und die er mit seinen Büchern und Gedanken seinerseits beeinflusst und mitgestaltet hat.

(Z: Sonntag, 11. Mai 15.00-16.00 Uhr, SRF2)

Redaktion: Hans Ulrich Probst und Felix Schneider